Faksimile-Ausgabe 32 Holzschnittkarten
«Tabulae geographicae» nach Ptolemaeus
Erschienen in Ulm 1486 (27 ptolemäische, 5 aus dem 15. Jahrhundert)

Bis 2013 erscheinen im Verlag Rothe Drucke alle 32 Karten
der in Ulm gedruckten Ptolemaeus-Ausgabe von 1486 in einer nummerierten Auflage von je 100 Exemplaren. Handkolorierte faksimilierte Hochdrucke auf Büttenpapier Canson Arches, 200 g/m², 50 x 65 cm. Dazu erscheinen ein Titelblatt und sechs Blätter mit einem wissen­schaft­lichen Kommentar von Dr. Florian Mittenhuber.
Der Atlas, welcher für diese Faksi­milierung benutzt wird, gelangte 1975 durch das Legat Walter Blumer in den Besitz des Kantons Glarus. Leider liess ein ehemaliger Besitzer die einzelnen Blätter auf einen Karton aufkleben, so dass der Text auf der Rückseite nicht mehr lesbar ist. Wegen der Säure­einwirkung des Trägers und Abbauschäden ist die Restaurierung dieses bedeu­tenden Kartenwerkes unumgänglich. Um den Erhalt dieses einzigartigen Wiegen­druckes finanziell zu ermöglichen, entschlossen sich das Landesarchiv und die Landesbibliothek des Kantons Glarus zusammen mit dem Verlag Rothe Drucke Bern den Atlas in einer limitierten, handkolorierten Auflage von 100 Exemplaren herauszugeben.
Die «Geographie» von Ptolemaeus (PDF)